Internationaler Frauentag

Mehr als 200 Gäste feierten am 8. März auf der Ordensburg Liebstedt den Internationalen Frauentag. Die Gleichstellungsbeauftragten vom Kreis Weimarer Land und der Stadt Apolda, Beate Wiedemann und Sylvia Wille hatten unter dem Motto »Mit Pauken und Trompeten« eingeladen. Den Gäste wurde ein reichhaltiges Programm geboten: Die Jagdhornbläser Ilmtal-Weinstraße traten ebenso auf, wie die 1. Thüringer Gugge-Musiker, die Tönsmänner oder die True Note Big Band aus Weimar.